über mich 2
So, nun musste ich also endlich mal ergänzen, weil es doch nicht reichte :-)

In meiner Zeit als Lehrerin an der Lise-Meitner-Schule Schwerin (1995 - 2000) ergriff mich das Volleyball-Trainer-Fieber wieder mit ganzer Kraft ... Zuletzt hatte ich ja meine Jungs in Tröbnitz trainiert und mich schweren Herzens nach meinem Umzug von dem verabschiedet, was ich da so alles aufgebaut hatte im männlichen Nachwuchsbereich...

1988 wurde mein Sohn Jan geboren,
     
und dem kleinen süßen Spatz habe ich nun natürlich ganz viel Zeit gewidmet; aber Training lief nebenbei natürlich weiter...Jani spielte lange Fußball und fand dann mit 15 zum Volleyball - natürlich hat er bei mir das Wichtigste gelernt (nicht im Verein, im Urlaub usw.) und ist ein wirkliches Talent! Ganz die Mama also :-)
Dann kam 1989 der Umzug nach Schwerin, und als ich nach dem Babyjahr dort wieder in den Schuldienst einstieg (Friedrich-Wolf-Schule), fing ich erstmal nur im Wahlpflichtunterricht wieder an, Schülern ein bisschen Volleyball beizubringen. Ohne große Wettkämpfe und ziemlich eingeschränkt. Schließlich gab es in Schwerin ja den Sportclub mit seinen Volleyballern und weniger Bedarf an anderweitigem, breitensportähnlichem Volleyballnachwuchstraining. Dachte ich...

1993 wurde mein Töchterchen Swantje geboren und ich hatte erstmal wieder anderes zu tun :-) Swani spielte lange Jahre (seit sie 9 war) beim SSC, besser wäre allerdings gewesen, ICH hätte sie selbst trainiert, denn wir haben mit dem Club samt Sportgymnasium keine gute Erfahrung gemacht. 
        

Nach 2 Jahren Erziehungsurlaub fing ich wieder als Lehrerin an - in der Schweriner Lise -Meitner-Schule, und legte im ersten Jahr abermals "nur" im WO-Bereich los mit Volleyball. Ursprünglich sollte das WO-Fach Sportspiele heißen, aber ich durfte mich dann doch ganz auf Volleyball beschränken, denn schließlich konnten so "Jugend trainiert" - Wettbewerbe ganz gut vorbereitet werden. Ab meinem 2.Jahr an der Schule gab es dann kontinuierlich WO Volleyball für Jungen und übergreifende Klassenstufen :-))

Natürlich spielte ich selbst schon lange wieder, erst bei Schweriner Verkehrsbetriebe (Frauen - RL), dann Mixed beim VSV 06 Schwerin, später beim VfL Schwerin.
Als die Mädels meiner damals 6.Klasse mitbekamen, was an Potential in mir steckt, nervten sie mich mächtig, und im 2.Schulhalbjahr 1996 hatten sie mich überzeugt :-D  und ich sagte ihnen dann: Ok, ich trainiere euch, aber wenn, dann richtig :-) Hieß für mich: auf alle Fälle 2x wöchentlich, mit Wettkämpfen und und und.... Und so ging es dann also wieder los.

Meine Jungs vom WO - Unterricht hatte ich aber auch weiter unter meinen Fittichen - natürlich!!!

Im Jahr darauf - die Mädels wollten unbedingt zu einem Volleyballverein gehören - sprach ich dann mit meinem Vereinschef Umberto ab, dass wir sie als Nachwuchsteam in den Verein integrieren, und so kam der VSV 06 Schwerin zu einer Nachwuchs-Mädchenmannschaft


Ich glaube, unvergessene Erlebnisse hatten wir v.a. zusammen in Nienburg, wo ich erstmals 1997 mit einem Jungsteam teilnahm (meine Schwester hatte mich auf das Turnier aufmerksam gemacht, und es war das einzige Jahr, wo wir beide gemeinsam dort teilnahmen, sie mit Mädchen des VfB Schöneck, ich mit Jungen aus Schwerin).



Und die Krönung war im Jahr 2000, wo meine Mädels im B-Pool der B-Jugend 1. wurden


(2005 schaffte ich noch einmal mit meinen Rehnaer Jungs den 1.Platz in der B-Jugend, und danach 2007 noch einmal mit der C-Jugend des RSV).

Natürlich hatte ich von 1997-2000 auch Jungs-Teams an der Meitner-Schule
Ganz lieb grüßen möchte ich da gleich mal Basti, Martin, Kieli, Kristian, Benji, Uwe und Daniel
(auf dem Foto hier unten ist noch Thomas, Daniel ist auf dem Bild weiter oben )



Und als die Mädels dann in die A-Jugend kamen, meldete ich sie im Frauenspielbetrieb an. Dort spielte ich dann auch selbst mit, da die Spielerdecke aufgrund von Studium/ Lehre doch etwas dünner wurde. Wir begannen 2001 in der Bezirksklasse West >>>>>>> Foto und in der nachfolgenden Saison wurden wir Sieger der Bezirksklasse >>>> Foto+Spielberichte  und stiegen auf in die Bezirksliga, wo wir gleich Platz 2 belegten >>>>>> Foto/ Spielberichte und in die neu gegründete Landesliga aufstiegen. Dort wurden wir dann 4. >>>>>> Foto/ Spielberichte, im Jahr darauf (2005-06) 5. >>>> Fotos/ Spielberichte.
Da es am Ende der Saison 2006-07 für mich viel Stress betreffs Spielantritt usw. beim VSV 06 gegeben hatte, kümmerte ich mich dann nur noch um den männlichen Nachwuchs in Rehna und konnte auch wieder im Mixed-Bereich bei meinem VfL Aufsteiger Schwerin einsteigen. Ab da gings mit dem RSV steil bergauf, denn ich hatte ja jetzt mehr Zeit fürs Training dort :-)

Naaja, und den Rest habt ihr ja im Teil 1 hoffentlich schon gelesen....

Viele Grüße an Nadschke, Tina, Katharina, Bea, Cathleen, Stefanie, Katja, Evi und Anne, dann an Susi, Manu, Petra, Jule , Liane,  Anne und Claudi, Moni, dann Jule die 3. und Chrissi :-)

Das sind aber lange nicht alle, denen ich das Volleyballspielen beigebracht habe, denn in jeder neuen 5.Klasse lernen das die Schüler unserer Schule unter meiner Anleitung im Sportunterricht kennen (und die meisten lieben es). Also jedes Jahr wieder mindestens 45 Kinder. Könnt ihr ja mal selbst zusammenzählen, wie viele das bisher sind (mehr als 1000??? OHA!!! Ich habe einen Orden verdient )

Facebook Like-Button
 

Termine 2021-22

 

16.10. LMQ U20 in Warnemünde
24.10. LPF U18 in Stralsund
6.11. LMZ U15 in Rehna
4.12. LMQ U14 in Greifswald
11.12. LPF U20 in Rehna

+Trainingszeiten+

 

Montag.:
15:30 -17:30 Uhr: U18/U20
und U14/15

Freitag.:
14:00-16:00 Uhr: U18/U20
und U14/U15

letzte Ergebnisse

 
LMQ U15: 4.Platz
LMQ U18: 3.Platz
LPV U14: 3.Platz

Ergebnisspiegel

 

Ergebnisse 2017/18

NDM
U14: 5.Platz
U13: abgesagt

Landesmeisterschaften
U16: 3.Platz
U14: 2.Platz

U13: 3.Platz

Landespokal
U20: 3.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 3.Platz
U12: 6.Platz


Ergebnisse 2016/17

NDM
U14: nicht angetreten
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 3.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz

Landespokal
U18: 4.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2015/16

NDM
U16: 4.Platz
U14: 3. Platz
U13:   4.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2014/15

NDM
U14: 4.Platz
U13: 7.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 4.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 3.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 2.Platz

Ergebnisse 2013/14

LM Beach
U19: 1.Platz

NDM
U20: 5.Platz
U16: 5.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U20: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U20: 1.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 4.Platz


Ergebnisse 2012/13

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz
U14: 6.Platz
U13: 3.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 5.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Ergebnisse 2011/12

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U14: 5.Platz
U16: 2.Platz
U12: 3.Platz

Ergebnisse 2010/11

Beach-LM
U17: 1.Platz
U16: 3.Platz

NDM
U14: 5.Platz
U16: 4.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U14: 3.Platz
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz

Landespokal
U20: 2.Platz
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Ergebnisse 2009/10

NDM
U16: 2.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U14: 4.Platz
U13: 6.Platz

Beach U17
1.+2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U20: 2.Platz
U14: 3.Platz

Ergebnisse 2008/09

WK2+WK3
Regionalsieger
bei "Jugend trainiert"!

Landespokal
1.Platz: U14
3.Platz: U16
5.Platz: U13

Landesmeisterschaften
2.Platz: U18
2.Platz: U14
2.Platz: U16
3.Platz: U13
2.Platz: U12

NDM
U18: 5.Platz
U14: 4.Platz
U16: 4.Platz
U13: 3.Platz

Ergebnisse 2007/08

Landespokal
U18: 3.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 2.Platz
U12: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 1.Platz
U12: 5.Platz

NDM
U14: 1.Platz
U18: 6.Platz
U15: 7.Platz

 
Es waren schon 401855 Besucher (1420230 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden